FANDOM


Quotebg.png
„Man gibt mir immer so viel zu tun. Da bleibt leider nicht viel Zeit, meine Tochter so oft zu sehen, wie ich es möchte.“
— Proventus Avenicci[Teil]

Proventus Avenicci

Proventus Avenicci ist ein Kaiserlicher und der Vogt von Jarl Balgruuf der Ältere von Weißlauf. Er ist der Vater von Adrianne, der Schmiedin der Kriegsjungfer.

AllgemeinBearbeiten

Proventus ist gewöhnlich neben dem Thron von Balgruuf anzutreffen. Wenn nicht, dann befindet er sich in seinem Zimmer bei den Jarlgemächern, oder er ist an einer der großen Tafeln vor dem Thron.

Seine Aufgabe ist es, dem Jarl mit Rat und Tat zu unterstützen, auch wenn viele seine Ratschläge in Wirklichkeit von seiner Tochter kommen.

InteraktionenBearbeiten

BrisenheimBearbeiten

Als Vogt ist Proventus dazu in der Lage, dem Drachenblut Brisenheim und dazugehörige Einrichtungen zu verkaufen, nachdem man Thane von Weißlauf geworden ist.

KopfgeldBearbeiten

Man kann sich bei Proventus Kopfgeld-Aufträge holen, bei denen man Riesen oder Banditenanführer töten muss und eine Belohnung in Form von Septimen bekommt.

Bug: Skyrim PC-Version 1.8.151.0Bearbeiten

Nachdem man das Haus Brisenheim gekauft und besucht hat, kann man bei Proventus ebenfalls Einrichtung kaufen. Kauft man einen Teil und bricht anschließend das Gespräch sofort ab (TAB-Taste) und packt mittels Taschendiebstahl das ganze eigene Gold in die Taschen von Proventus , wird kein Geld abgezogen und man kann es sich von ihm wieder zurück stehlen (sofern die Fertigkeit Taschendiebstahl hoch genug ist). Dies kann man tun, bis die ganze Einrichtung gekauft wurde, sogar im Palast vor den Wachen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.