Reinigendes Ritual ist eine aktive Fertigkeit des Templers in The Elder Scrolls Online.

Freischalten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Effekt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ihr badet im geheiligten Licht der Aedra, um sofort bis zu 2 schädliche Effekte von Euch zu entfernen und Euch und nahe Verbündete 12 Sekunden lang alle 2 Sekunden um 684 Leben zu heilen.
  • Verbündete im Wirkbereich können außerdem die Reinigen-Synergie aktivieren, um sich von allen schädlichen Effekten zu reinigen und sich in Höhe von 1731 Leben zu heilen.
  • Diese Fähigkeit skaliert mit Eurem höchsten offensiven Ressourcenwert.

Morphs[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ritual der Vergeltung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ihr badet im geheiligten Licht der Aedra, um sofort bis zu 2 schädliche Effekte von Euch zu nehmen. Alle Feinde im Wirkbereich erleiden 12 Sekunden lang alle 2 Sekunden 706 Magieschaden.
  • Verbündete können außerdem die Reinigen-Synergie aktivieren, um sich von allen schädlichenn Effekten zu reinigen und sich in Höhe von 1731 Leben zu heilen.
  • Diese Fähigkeit skaliert mit Eurem höchsten offensiven Ressourcenwert.

Verlängertes Ritual[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ihr badet im geheiligten Licht der Aedra, um sofort bis zu 5 schädliche Effekte von Euch zu nehmen und Euch und nahe Verbündete 24 Sekunden lang alle 2 Sekunden um 684 Leben zu heilen.
  • Verbündete können außerdem die Reinigen-Synergie aktivieren, um sich von allen schädlichen Effekten zu reinigen und sich in Höhe von 1731 Leben zu heilen.
  • Diese Fähigkeit skaliert mit Eurem höchsten offensiven Ressourcenwert.

Änderungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Patch 1.1.2: Die Synergie „Reinigen“ dieser Fähigkeit wird jetzt nur noch Verbündeten angezeigt, bei denen eine Beeinträchtigung entfernt werden kann.[1]

Referenzen[Quelltext bearbeiten]

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.