Die Reinwasserpassage ist eine Höhle in The Elder Scrolls V: Skyrim.

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Höhle liegt südlich von Markarth und westlich des Orklagers Dushnikh Yal.

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Reinwasserpassage ist eine sehr kleine, überschwemmte Höhle mit zwei niedrigen Wasserfällen. Die einzigen Gegner sind zwei Schlachterfische, weshalb an den Wänden und am Grund zahlreiche Schlachterfischeier kleben. Außerdem schwimmen viele andere Fische im Wasser und zwei Nirnwurz-Pflanzen wachsen am Ufer. Auf dem Grund der Höhle stehen zwei Dwemertruhen; in einer von ihnen ist das Schmiedekunst-Lehrbuch Cherims Herz zu finden. Zudem gibt es in der Reinwasserpassage eine Quecksilbererzader.

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.