Rosentia Gallenus ist eine Kaiserliche in The Elder Scrolls IV: Oblivion, die in der Stadt Leyawiin lebt.

Rosentia lebt in ihrem Haus im Südosten der Stadt und hat ein Problem mit einem Daedra-Artefakt, dem Stab der Immer-Skampe, den sie kürzlich erworben hat. Seit sie ihn erworben hat, wird sie von den Immer-Skampen auf Schritt und Tritt verfolgt, weil der Stab mit einem permanenten Beschwörungszauber verzaubert ist.

Solange man ihr mit ihrem Problem nicht hilft, rennt sie ziellos in ihrem Haus herum und wird es niemals verlassen. Die Bewohner der Stadt erzählen oft von seltsamen Geräuschen, die aus dem Haus kommen, wenn man sie nach den neuesten Gerüchten fragt, wodurch man überhaupt erst auf ihr Problem stößt.

Quests[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ausrüstung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.