FANDOM


Schreckenszombie ist ein Beschwörungszauber der Experten-Stufe in The Elder Scrolls V: Skyrim.

BeschreibungBearbeiten

Der Zauber ermöglicht es dem Spieler, einen sehr mächtigen Toten wiederzubeleben, der 60 Sekunden lang für den Zaubernden kämpft. Er wirkt bei Zielen bis Stufe 30 und damit bei mächtigeren Personen und Kreaturen als die Zauber Zombie erwecken und Leichnam wiederbeleben, wie zum Beispiel bei Banditenanführern. Es ist nicht nötig, dass das Drachenblut das Ziel vorher eigenhändig getötet hat. Der Zauber wirkt jedoch nicht bei kopflosen Leichen oder Überresten von Kreaturen, die nicht mehr intakt sind.

VerwendungBearbeiten

  • Ziele, die mit diesem Zauber wiederbelebt wurden, zerfallen zu Aschehaufen, wenn sie erneut getötet werden oder 60 Sekunden vergangen sind, wodurch Gegner sie nicht selbst wiederbeleben und gegen den Spieler einsetzen können.
  • Sofern menschliche Ziele vor ihrem Tode selbst Waffen verwendet haben, sollten diese vor dem Wiederbeleben in ihrem Inventar verbleiben, da sie damit dann mehr Schaden verursachen werden. Alternativ kann beispielsweise ein starker Dolch in ihrem Inventar platziert werden. Nachdem der Zombie getötet wurde oder die Zeit abgelaufen ist, können die Waffen wieder entnommen werden.
  • Wirkt man den Zauber mehrere Male hintereinander auf lebende, unverwundbare Personen, so zerfallen diese eventuell zu Staub. Dies wird nicht als Angriff gewertet und ist nützlich, um unverwundbare Charaktere zu töten, Kinder eingeschlossen.
  • Das Wiederbeleben und erneute Bekämpfen von bereits eliminierten Gegnern ist eine gute Methode, um schnell Kampf- und magische Fertigkeiten zu leveln, da die Gegner zweimal getötet werden.

 ZauberbuchBearbeiten

SpellTomeConjuration
  • Gewicht: 1 IconGewicht
  • Wert: 630 IconGold

FundorteBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Wenn man einen verbündeten Schreckenszombie erlöst, bedankt dieser sich mitunter, bevor er zerfällt. In seltenen Fällen passiert dies auch, wenn man den Zombie eines Gegners tötet.

BugsBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.