Skardan Frei-Winter war ein Nord in The Elder Scrolls V: Skyrim.

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Skardan war ein Krieger, der zu einem unbekannten Zeitpunkt im Großen Krieg gegen den Aldmeri-Bund kämpfte. Einmal träumte er davon, dass er nach Sovngarde gereist ist und Ysgramor getroffen hatte. Ysgramor sagte zu ihm: „Ein Nord wird nicht danach beurteilt, wie er gelebt hat, sondern danach, wie er gestorben ist“.[1] Skardan ist Autor des Buches Ein Traum von Sovngarde.

Referenzen[Quelltext bearbeiten]

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.