Siehe auch: Sommersend
Quotebg.png
„Das Land, das man Sommersend nennt, ist die Wiege der Zivilisation und der Magie, wie wir sie auf Tamriel kennen. An seinen idyllischen, vom Meer liebkosten Gestaden leben die Altmer, die Hochelfen.“
―Ladebildschirm

Sommersend ist die Hauptregion in The Elder Scrolls Online: Summerset. Die Ereignisse der Erweiterung spielen sich auf dieser Insel ab.

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Insel liegt im Südwesten Tamriels, westlich von der Partnerinsel Auridon und der Küste Valenwalds. Sie ist etwas größer als Vvardenfell.

Die Flora und Fauna erinnern an Auridon, haben sich jedoch durch Jahrtausende der Isolation von anderen Völkern teilweise anders entwickelt und weisen einzigartige Spezies vor. Auch die Architektur ähnelt dem aus Auridon bekannten Stil der Altmer sowie ayleïdischer Baukunst.

Quests[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Prolog[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einführung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptquests[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Orte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Städte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anderes[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Markante Orte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bosslager[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Festen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Haine[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Höfe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Höhlen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kluftgeysire[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lager[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verliese[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wegschreine[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.