FANDOM


Talvur war ein männlicher Dunmer in The Elder Scrolls V: Skyrim.

HintergrundBearbeiten

Er und seine Geliebte, Karan, können beide in einem Lager nordwestlich von Alt-Hrol'dan aufgefunden werden - tot. Sie wurden von einem wilden Tier getötet.

Karan beschreibt ihn als armen Mann. Die beiden haben in sich Markarth kennen gelernt und hatten eine heimliche Beziehung, weil Karans Vater diese missbilligen würde, da Talvur arm war. Also floh sie zu Talvur in ein Lager, wo er sein Gespartes hinverfachtet hatte.

Gemeinsam wollten sie nach Rifton reisen. Bevor sie dies taten, wurden sie jedoch getötet.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.