FANDOM


Siehe auch: Tel Aruhn

Tel Aruhn ist eine Stadt der Telvanni in The Elder Scrolls III: Morrowind, die vom Stadtrat Gothren kontrolliert wird.

GeschichteBearbeiten

Tel Aruhn hat eine lange Geschichte hinter sich. Es ist einer von mehreren Orten, die ursprünglich von den Aldmeri in der Region gebaut wurden, zusammen mit Ald Redaynia, Bal Fell und Tel Mora.[1]

Es ist bekannt, dass eine Reihe von berühmten Persönlichkeiten einst hier lebte. Ein Beispiel ist Alfhedil, der große Meister der Axt, der dort Ellabeth, die Königin der Axt, trainierte.[2]

Die Geschehnisse im Buch 2920, Sonnenuntergang, Band XI spielen teilweise in Tel Aruhn. Darüber hinaus wird die Stadt in dem Buch Drei Diebe erwähnt.

OrteBearbeiten

EinwohnerBearbeiten

QuestsBearbeiten

QuellenBearbeiten

  1. Vor den Zeitaltern der Menschheit
  2. Die dritte Tür
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.