The Elder Scrolls Online: Imperial City ist das erste offizielle DLC für The Elder Scrolls Online. Es erschien am 31.08.2015 für PC/Mac, am 15.09.2015 für XBox One und am 16.09.2015 für PS4.

Mit dem DLC wird die Kaiserstadt, ihre Bezirke, Kanalisation und das Gefängnis hinzugefügt, sowie neue Quests, Sets, Tel'Var-Steine und mehr.

Die Erweiterung kostet im Kronen-Shop 2.000 KroneESO.png und ist im Guilds & Glory-Paket für 5.500 KroneESO.png enthalten. Es ist kostenlos für Besitzer von ESO Plus.

Neue Inhalte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Allgemein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Neue Geschichten, Quests und Charaktere
  • Zwei neue Gruppenverliese, jeweils als Normale Version und für Veteranen
  • Tel'Var-Steine
  • Der Xivkyn-Handwerksstil
  • Trophäenkammern, die neue Schmucksets für Champion 160 enthalten und mit etwas Glück auch eine Chance auf Seiten über den Stil der Xivkyn
  • Sammlerstücke zur Kaiserstadt
  • 23 neue Setgegenstände
  • Neue Sammlerstücke, darunter Begleiter, Verwandlungen und ein Erscheinungsbild

Orte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kaiserstadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Man betritt die Kaiserstadt, indem man in den Allianzkrieg eintritt und sich bei einem der Kommandanten meldet. Diese befinden sich entweder in den Startlagern an den Ecken Cyrodiils oder in der Kanalisation der Kaiserstadt, die man am Rumaresee an drei markierten Orten betritt.

Aldmeri-Dominion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dolchsturz-Bündnis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ebenherz-Pakt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Videos[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

The_Elder_Scrolls_Online_Tamriel_Unlimited_–_Befreie_die_Kaiserstadt

The Elder Scrolls Online Tamriel Unlimited – Befreie die Kaiserstadt

The Elder Scrolls-Reihe[Quelltext bearbeiten]

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.