Umwandeln ist ein Veränderungszauber der Adepten-Stufe in The Elder Scrolls V: Skyrim.

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Zauber wandelt einen Klumpen Eisenerz in Silbererz oder Silbererz in Golderz um, wenn der Zaubernde welches bei sich trägt. Dabei wird zunächst sämtliches Silber- in Golderz umgewandelt und erst wenn das Drachenblut kein Silbererz mehr im Inventar hat, wirkt der Zauber auf Eisenerz.

Verwendung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Durch den Zauber wird wertvolles Metall aus weit verbreiteten Erzen gewonnen, das vom Spieler für eine erhebliche Menge Gold verkauft werden kann.
  • Verarbeitet man das umgewandelte Metall zu Barren und anschließend weiter zu Schmuckstücken, verzaubert diese an einem arkanen Verzauberer und verkauft sie am Ende, können schnell die Fertigkeiten Veränderung, Schmiedekunst, Verzauberung und Redekunst gelevelt werden.
    • Dabei kann es von Vorteil sein, Silber- nicht weiter in Golderz umzuwandeln, da diejenigen Edelsteine, die in Silberschmuckstücken verarbeitet werden, weit häufiger vorkommen und leichter zu finden sind. Dazu muss nach jedem einzelnen Wirken des Zauber jegliches Silber aus dem Inventar entfernt werden.
  • Gestohlenes Erz verliert seine Markierung als Diebesgut, sobald es umgewandelt wurde, und kann dann problemlos vom Spieler verkauft werden.

 Zauberbuch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Veränderungszauber.png
  • Gewicht: 1 IconGewicht.png
  • Wert: 200 Gold

Fundorte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.