Quotebg.png
„Wenn Ihr ein Buch braucht, sprecht mit mir. Bedient Euch selbst, und Ihr werdet erfahren, was echte Schmerzen sind.“
―Urag gro-Shub

Urag gro-Shub ist ein männlicher Ork in The Elder Scrolls V: Skyrim.

Er ist ein Magier und der Verwalter des Arcanaeums an der Akademie von Winterfeste. Die Bücher scheinen dem gelehrten Ork sehr am Herzen zu legen, denn er betont stets, dass man die Bücher auf keinen Fall beschädigen oder stehlen darf.

Urag trägt eine Adeptenrobe und ein Paar Stiefel. Als Waffe verwendet er einen orkischen Dolch.

Interaktionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Wissen der Alten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nachdem man mit Paarthurnax gesprochen hat, muss man eine Schriftrolle der Alten finden. Daher geht man zu Urag in die Akademie von Winterfeste, wo er einem zwei Bücher zeigt: Auswirkungen der Schriftrolle der Alten und Gedanken zur Schriftrolle der Alten. Letzteres wurde von Septimus Signus geschrieben, wie Urag erklärt. Offenbar hat er großen Respekt vor ihm. Durch seine Erklärung, wo sich der besagte Autor befindet, findet man schließlich die Schriftrolle.

Des Weiteren kann man ihm ebendiese Schriftrolle für 2,000 Gold verkaufen, wobei er sie daraufhin im Angebot für 4,000 Gold hat. Man kann ihn allerdings überreden, die Schriftrolle für 3,000 Gold zu verkaufen. Sollte man Erzmagier sein, verkauft er sie sogar für 2,000 Gold.

Die Suche nach der Schriftrolle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Selbiges erzählt er auch in The Elder Scrolls V: Dawnguard während der Quest Die Suche nach der Schriftrolle, wo man die selbe Schriftrolle sucht, es sei denn, man hat Das Wissen der Alten abgeschlossen und sie bereits an ihn verkauft, wobei man sie dann einfach zurückerwerben muss.

Ran an die Bücher[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nachdem man die drei gestohlenen Bücher, Die Nacht der Tränen, Der letzte König der Ayleiden und Fragment: Über Artaeum, aus Festung Dämmerlicht zu Urag bringt, belohnt er den Spieler mit einigen sehr wertvollen Büchern: Anmerkungen zur Phylogenese und Biologie der Rassen, Tochter des Niben, 2920, Herzfeuer, Band IX, Verzeichnis der Waffenverzauberungen, Antwort auf Beros Rede und Die Schwarzen Künste auf dem Prüfstand.

Shalidors Erkenntnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Urag ist auf der Suche nach Schriften von Shalidor, um sie für die Akademie zu übersetzen. Er trägt dem Spieler auf, ebendiese an einem zufälligen Ort zu finden.

Uralte Falmerfolianten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die sonstige Quest aus Dawnguard wird ebenfalls von Urag vergeben. Man kann im Vergessenen Tal mehrere Bücher in der Falmersprache auffinden. Wenn man diese an ihn verkauft, gibt er dem Spieler jeweils 1,000 Gold und ein übersetztes Exemplar.

Buch gesucht[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Des Weiteren trägt Urag dem Drachenblut häufig (auf Nachfrage) auf, zufällige Bücher von zufälligen Orten zu bergen, wobei er dies mit Gold belohnt. Wenn man mehrere Bücher für ihn gefunden hat, sendet er zudem die Botschaft an die Orkfestungen, dass er den Spieler zu einem Blutsbruder gemacht hat.

Quests[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptfertigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.