FANDOM


Für andere Verwendungen siehe Vampir.

Vampire sind Untote, die mit dem Vampirismus infiziert sind. Die Krankheit kann jede Rasse von Tamriel treffen. Obwohl sie nicht altern, sind sie anfällig für Sonnenlicht und Feuer, weshalb viele Vampire in Höhlen oder dunklen Bereichen leben.

Wie man ein Vampir wirdBearbeiten

Der Vampirismus ist eine Krankheit und sie kann während eines Nahkampfes mit einem Vampir übertragen werden. Innerhalb von 72 Stunden hat man die Möglichkeit, sich vom Vampirismus zu heilen. Falls man dies nicht tut, wird man ein Vampir.

EffekteBearbeiten

Vampire erhalten eine Vielzahl an Boni auf verschiedene Eigenschaften und Fähigkeiten, einschließlich: Akrobatik, Leichtathletik, Zerstörung, Hand-in-Hand, Illusion, Mystik, Geschwindigkeit, Stärke und Willenskraft. Vampire sind auch immun gegen Lähmung und häufige Erkrankungen, außerdem erhält man eine Resistenz gegen physische Schäden und kann sogar Lebensenergie absorbieren.

Wenn man sich infiziert hat, verliert man bei der Sonneneinstrahlung im Freien schrittweise Gesundheit und regeneriert diese auch nicht mehr beim Schlafen. Vampire sind auch anfällig für Feuerschaden. Ebenso werden sich die Bürger von Morrowind weigern, mit einem zu reden und geben einem keine Quests mehr. Einige werden sogar feindselig und greifen einen an. 

Dazu bekommt man, wenn man Vampir ist, Albträume. 

ClansBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.