FANDOM


Vitharn ist eine Siedlung in The Elder Scrolls IV: Shivering Isles.

BeschreibungBearbeiten

Vitharn liegt im Süden von den Zitternden Inseln. Östlich von der Siedlung ist Xiditte und nördlich von ihr ist das Rückwasser-Lager.

HintergrundBearbeiten

Sie wurde wohl von Cesrien und Csaran Vitharn gegründet, von denen man die Särge im Mausoleum finden kann. Am Tage Vitharns Untergang wurde es aber von Graf Cirion regiert. Die Fanatiker stürmten die Siedlung und töteten dort alle, weil vier Soldaten an dem Tag der Übernahme nicht vorbereitet oder einfach zu angstvoll waren. Fürst Sheogorath verfluchte deshalb aus Zorn alle Einwohner, die von nun an ewig mitansehen müssen, wie sie gescheitert haben. Der Protagonist kann dem eine Ende bereiten, wofür er Graf Cirions Helm erhält.

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+