Vittoria Vici ist eine weibliche Kaiserliche in The Elder Scrolls V: Skyrim.

Hintergrund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vittoria ist die Cousine des Kaisers und eine Bewohnerin von Einsamkeit. Des Weiteren ist sie mit Asgeir Schnee-Schuh aus Rifton verlobt.

Interaktionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bis dass der Tod euch scheidet[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In dieser Quest der Dunklen Bruderschaft muss man Vittoria Vici auf ihrer Hochzeit im Tempel der Göttlichen töten, um den Kaiser nach Himmelsrand zu locken.

Sollte man die Quest jedoch nicht gemacht und sich gegen die Bruderschaft entschieden haben, läuft sie in Einsamkeit umher.

Diplomatische Immunität[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vittoria kann manchmal bei der Feier in der Thalmorischen Botschaft gesehen werden, wo sie erklärt, dass sie die Feier eigentlich langweilig findet, jedoch kommen musste, weil die Ost-Kaiserliche Handelsgemeinschaft und die Thalmor Verbindungen zueinander haben.

Wenn man eine hohe Stufe in Redekunst hat, kann sie dazu überredet werden, die Gäste abzulenken.

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.