Vlarimil Orius ist ein Kaiserlicher in The Elder Scrolls IV: Oblivion, der sich nur während der Quest Sanguine im Schloss Leyawiin aufhält.

Vlarimil ist einer der Gäste, die zur Dinnerparty der Gräfin während der Quest des Daedrafürsten Sanguine eingeladen sind.

Sanguine möchte, dass man den Gästen einen Streich spielt und alle mit einem Zauber entkleidet. Er ist unsterblich und verschwindet wie alle anderen nach einiger Zeit aus dem Spiel.

Ausrüstung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.