FANDOM


Von unter der Erde ist eine Quest in The Elder Scrolls Online.

HintergrundBearbeiten

Quotebg
„Ich habe Darj beim Himmelsschleier-Hügelgrab eingeholt. Skelette griffen ihn an und haben ihn verletzt, bevor er einen Weg finden konnte, dessen Tür zu öffnen.“
―Tagebuch des Spielers

KomplettlösungBearbeiten

Darj der Jäger braucht eure Hilfe, um die Untoten am Himmelsschleier-Hügelgrab wieder zur Ruhe zu legen. Dazu muss ein Ritual durchgeführt werden, aber der Zugang zur Grabkammer ist versiegelt. Darj schickt euch los, um den Drachenpriester Haldriin zu beschwören. Geht dazu auf die untere westliche Plattform und entzündet die Feuerschale. Haldriin ist wenig begeistert, dass ihr ihn in seiner Ruhe stört, aber nachdem ihr ihm erklärt, dass jemand sein Grab schändet, erklärt er sich bereit, euch Zugang zu gewähren.

Die RunensteineBearbeiten

Um ins Innere des Hügelgrabs zu gelangen, gilt es drei Runensteine zu sammeln, die auf dem Gelände des Hügelgrabs zu finden sind.

Der erste Runenstein des Wals ist auf der südlichen Plattform zu finden. Geht dorthin und besiegt Asvard Walherz, der den Stein bewacht. Nehmt den Runenstein und steigt die Treppe zur oberen Ebene des Hügelgrabs hinauf. Geht zur westlichen Plattform, kämpft gegen Antra Schlangenzunge und nehmt den Runenstein der Schlange. Der letzte Runenstein befindet sich auf der nördlichen Plattform. Besiegt Galding Adlerschwinge und nehmt den Runenstein des Adlers. Mit allen drei Runensteinen geht ihr zum Eingang im Osten des Geländes. Platziert die Runensteine auf ihren Podesten und wartet, bis die Tür sich öffnet.

Das RitualBearbeiten

Betretet die Grabkammer und geht in den Hauptraum. Dort seht ihr, dass der Nekromant Severin Charnis derjenige ist, der das Grab des Drachenpriesters entweiht. Tötet ihn und weiht Haldriins Leichnam. Sucht nach Beweisen dafür, was der Nekromant auf Ödfels zu suchen hatte. Auf einem Tisch in der Ecke der Grabkammer findet ihr eine Schriftrolle der Verbannung, die erklärt, dass Severin Charnis wegen verbotener Nekromantie aus den Ländereien des Dolchsturz-Bündnisses verbannt wurde, aber jetzt für einen General Serien arbeitet.

Berichtet Darj von eurer Entdeckung und dieser bricht sofort ins Dorf auf, um die restlichen Bewohner vor einem potentiellen Angriff des Bündnisses zu warnen. Die Quest ist danach beendet. Habt ihr die Quest als Folgequest von Ein Neubeginn auf Ödfels erhalten, bekommt ihr nun die Quest Die Vermissten von Ödfels.

BelohnungBearbeiten

  • Darjs Schild
  • levelabhängige Menge an Gold

TriviaBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.