K (→‎top: Linkfix, replaced: ''The Elder Scrolls IV: Oblivion'' → {{Oblivion}})
Markierung: apiedit
K (Keine Angabe)
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{Infobox/Quest
 
{{Infobox/Quest
|Bild = Whom Gods Annoy.png
+
|Bild = Whom Gods Annoy.png
|Questgeber = [[Rosentia Gallenus]]
+
|Questgeber = [[Rosentia Gallenus]]
|Annahmeort = [[Leyawiin]]
+
|Annahmeort = [[Leyawiin]]
|Belohnung = Ring
+
|Belohnung = Ring
|ID = MS43
+
|ID = MS43
 
}}
 
}}
   
 
'''Wen die Götter ärgern''' ist eine [[Quests (Oblivion)|Nebenquest]] aus {{Oblivion}}.
 
'''Wen die Götter ärgern''' ist eine [[Quests (Oblivion)|Nebenquest]] aus {{Oblivion}}.
   
== Komplettlösung ==
+
==Komplettlösung==
 
Um diese Quest zu bekommen, muss man sich zunächst in [[Leyawiin]] nach [[Rosentia Gallenus]] umhören. Sobald man ihr Haus betritt, sieht man sie umringt von vier [[Skamp (Oblivion)|Skampen]]. Wenn man sie anspricht, erfährt man, dass sie einem Magier einen Stab abgekauft hat: den sogenannten [[Stab der Immer-Skampe]]. Wer ihn trägt, hat immer vier Skampe an seiner Seite, die ihm auf Schritt und Tritt folgen. Tötet man sie, kommen sie nach kurzer Zeit wieder. Rosentia erzählt euch, dass ihr eine befreundete Magierin der örtlichen [[Magiergilde]] helfen kann. Also geht ihr dort hin und erfahrt, dass ihr den Stab an euch nehmen müsst und damit dann in die [[Dunkelgrund-Höhle]] südöstlich von Leyawiin gehen müsst. Am Ende der Höhle befindet sich dann ein [[Daedra]]-Schrein, auf den ihr den Stab ablegen müsst. Zurück zu Rosentia schenkt sie euch zur Belohnung einen Ring.
 
Um diese Quest zu bekommen, muss man sich zunächst in [[Leyawiin]] nach [[Rosentia Gallenus]] umhören. Sobald man ihr Haus betritt, sieht man sie umringt von vier [[Skamp (Oblivion)|Skampen]]. Wenn man sie anspricht, erfährt man, dass sie einem Magier einen Stab abgekauft hat: den sogenannten [[Stab der Immer-Skampe]]. Wer ihn trägt, hat immer vier Skampe an seiner Seite, die ihm auf Schritt und Tritt folgen. Tötet man sie, kommen sie nach kurzer Zeit wieder. Rosentia erzählt euch, dass ihr eine befreundete Magierin der örtlichen [[Magiergilde]] helfen kann. Also geht ihr dort hin und erfahrt, dass ihr den Stab an euch nehmen müsst und damit dann in die [[Dunkelgrund-Höhle]] südöstlich von Leyawiin gehen müsst. Am Ende der Höhle befindet sich dann ein [[Daedra]]-Schrein, auf den ihr den Stab ablegen müsst. Zurück zu Rosentia schenkt sie euch zur Belohnung einen Ring.
   
== Siehe auch ==
+
==Siehe auch==
* [[Skamp (Oblivion)|Skamp]]
+
*[[Skamp (Oblivion)|Skamp]]
* [[Leyawiin]]
+
*[[Leyawiin]]
* [[Magiergilde]]
+
*[[Magiergilde]]
 
[[Kategorie:Oblivion: Quests]]
 
[[Kategorie:Oblivion: Quests]]
 
[[Kategorie:Oblivion: Nebenquests]]
 
[[Kategorie:Oblivion: Nebenquests]]

Version vom 1. Februar 2018, 22:46 Uhr

Wen die Götter ärgern ist eine Nebenquest aus The Elder Scrolls IV: Oblivion.

Komplettlösung

Um diese Quest zu bekommen, muss man sich zunächst in Leyawiin nach Rosentia Gallenus umhören. Sobald man ihr Haus betritt, sieht man sie umringt von vier Skampen. Wenn man sie anspricht, erfährt man, dass sie einem Magier einen Stab abgekauft hat: den sogenannten Stab der Immer-Skampe. Wer ihn trägt, hat immer vier Skampe an seiner Seite, die ihm auf Schritt und Tritt folgen. Tötet man sie, kommen sie nach kurzer Zeit wieder. Rosentia erzählt euch, dass ihr eine befreundete Magierin der örtlichen Magiergilde helfen kann. Also geht ihr dort hin und erfahrt, dass ihr den Stab an euch nehmen müsst und damit dann in die Dunkelgrund-Höhle südöstlich von Leyawiin gehen müsst. Am Ende der Höhle befindet sich dann ein Daedra-Schrein, auf den ihr den Stab ablegen müsst. Zurück zu Rosentia schenkt sie euch zur Belohnung einen Ring.

Siehe auch

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.