FANDOM


Quotebg.png
„Auf dieser Welt dreht sich alles um die Macht. Man kann immer noch etwas davon finden, wenn man nur am richtigen Ort sucht.“
— Wuunferth der Unlebendige[Teil]

Wuunferth der Unlebendige

Wuunferth der Unlebendige ist ein nordischer Magier in The Elder Scrolls V: Skyrim. Er ist Hofmagier von Windhelm und lebt im hiesigen Palast der Könige.

AllgemeinBearbeiten

Wuunferth ist der Hofmagier von Jarl Ulfric Sturmmantel. Sein Zimmer befindet sich im Obergeschoss des Palastes der Könige. Sein Beiname, "der Unlebendige", resultiert aus Gerüchten, die ihn als Totenbeschwörer bezichtigen. Von sich selbst sagt er "Was immer Ihr über meine Kraft gehört habt, es ist vermutlich wahr", obwohl er vehement abstreitet, dass er ein Totenbeschwörer sei.

InteraktionenBearbeiten

Als HofmagierBearbeiten

Als Hofmagier verkauft Wuunferth verschiedene Zauberbücher, Schriftrollen, Seelensteine und anderes Magier-Zubehör. Jedoch verschwindet diese Option, wenn sich der Spieler den Kaiserlichen angeschlossen und deren Questreihe beendet hat. Des Weiteren ist er Trainer für Zerstörung bis Stufe 50.

QuestsBearbeiten



Achtung Spoiler! Der folgende Abschnitt könnte wesentliche Handlungselemente vorwegnehmen!



Blut auf dem EisBearbeiten

Wuunferth wird von Calixto Corrium als der "Schlächter" von Windhelm dargestellt, der Urheber einer Reihe von Morden, die man untersuchen soll. Im Zuge dessen kann man ihn, obwohl er unschuldig ist, als Mörder festnehmen lassen. Wuunferth macht sich dann über die Fähigkeiten des Spielers als "Detektiv" lustig.

Wenn man ihn hinter Gitter gebracht hat, befindet er sich in der Kaserne von Windhelm und man kann weiterhin mit ihm sprechen. Bricht man in Calixtos Haus ein und findet sein Tagebuch, kann man erneut zu Wuunferth gehen der einem dabei hilft, den wahren Täter zu entlarven.

Konfrontiert man Wunnferth sofort mit den Tagebüchern, erklärt er, dass nie ein Tagebuch geschrieben hat. Er erzählt, dass er die Vermutung hat, dass "der Schlächter" nächste Nacht auf dem Markt zuschlagen wird.

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+