FANDOM


Der Xylo ist ein Fluss, der ursprünglich durch Valenwald floss.[1] Er besitzt zu jeder Zeit eine angenehme Temperatur, weshalb man ganzjährig darin schwimmen kann.[2]

Im Winter liegt die aus laufenden Bäumen bestehende Stadt Falinesti an den Ufern des Flusses.[3]

Im Jahre 3Ä 399, während des Fünfjährigen Kriegs, verschob die Grenze Elsweyrs sich etwas nach Westen, sodass beide Ufer des Xylo nicht mehr länger zu Valenwald, sondern zu Elsweyr gehörten. Trotz Protesten seitens Valenwald entschied das Kaiserreich, die Grenzen so zu belassen, um die Situation nicht zu verschlimmern. Seit jenem Zeitpunkt hat sich daran nichts verändert.[1]

QuellenBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Pocket Guide to the Empire, Third Edition: Elsweyr
  2. Ein Tanz im Feuer, Band III
  3. Ein Tanz im Feuer, Band II
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.