Der Zwinkernde Skeever ist eine Taverne in The Elder Scrolls V: Skyrim.

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Taverne befindet sich in Einsamkeit.

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sie gehört Corpulus Vinius, der mit Nahrungsmitteln handelt. Er bietet eine#m für 10 Septime ein Bett für eine Nacht zum Schlafen an.

Corpulus Vinius behauptet, die Gaststätte habe so einen außergewöhnlichen Namen, weil er als Kind einen Skeever als Haustier hatte, der immer gezwinkert habe. Daher hat er auch seine Gaststätte nach ihm benannt.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Manchmal spielt die Bardin die Musik, welche man in den Geschäften in The Elder Scrolls II: Daggerfall hören kann.
  • In dieser Taverne kann man den Söldner Belrand anheuern.
  • Im Keller existiert ein großes Gewölbe, in dem man problemlos Lebensmittel und Tränke stehlen kann, auch im ersten Stock ist eine recht lukrative Quelle.
  • Hier findet man Gulum-Ei, den man im Auftrag der Diebesgilde verhören soll.
  • Des Öfteren finden sich die Stadtbettler wie zum Beispiel Noster Adler-Auge in der Taverne.

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.